Asylbewerberleistungen

Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten Ausländerinnen und Ausländer, die sich tatsächlich im Bundesgebiet aufhalten und die

  • eine Aufenthaltsgestattung nach dem Asylverfahrensgesetz (AsylVfG) besitzen,
  • über einen Flughafen einreisen wollen und dort auf exterritorialem Gebiet festgehalten werden, bevor über ihre Einreise entschieden ist,
↓ Mehr anzeigen ↓
Kontakt
  • Benedikt Lebschi - Asylbewerberleistungen
    Teamleitung
    phone 0906 74-6016
    mail benedikt.lebschi@lra-donau-ries.de
  • Daniel Seefried
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-6078
    mail daniel.seefried@lra-donau-ries.de
  • Johannes Endmeier
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-585
    mail johannes.endmeier@lra-donau-ries.de
  • Luisa Anderl
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-6176
    mail luisa.anderl@lra-donau-ries.de
  • Navid Hamid
    Sachbearbeitung
    phone 0906 74-469
    mail ahmadnavid.hamid@lra-donau-ries.de
  • Gabriella Malokaj
    Sachbearbeitung
    phone 090 74-6252
    mail gabriella.malokaj@lra-donau-ries.de
  • Sarah Steidle
    Systembeauftragte PROSOZ
    Integrationskurs
    phone 0906 74-6223
    mail sarah.steidle@lra-donau-ries.de
  • Es wurden keine Einträge gefunden.

    Es wurden keine Einträge gefunden.

    Es wurden keine Einträge gefunden.

    Anspruch besteht grundsätzlich auf:

    • Grundleistungen: Ernährung, Unterkunft, Heizung, Kleidung, Leistungen für Gesundheits- und Körperpflege, Gebrauchs- und Verbrauchsgüter des Haushalts. Die Deckung des physischen Existenzminimums erfolgt vorrangig durch Sachleistungen, ergänzt durch einen monatlichen Geldbetrag zur Deckung des soziokulturellen Existenzminimums.
    • Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt
    • Sonstige Leistungen (Leistungen, die in der Besonderheit eines Einzelfalls begründet sind)

    Integrationskurs:
    Asylbewerber, die eine Aufenthaltsgestattung gemäß § 55 Abs. 1 AsylG und die Staatsangehörigkeit eines der folgenden Herkunftsländer

    • Syrien
    • Eritrea
    • Somalia

    besitzen, können im Rahmen des § 5b AsylbLG zur Teilnahme an einem Integrationskurs nach § 43 AufenthG verpflichtet werden.

    Weitere Schlagworte: Asylbewerberleistungen

    Es wurden keine Einträge gefunden.

    Es wurden keine Einträge gefunden.

    Es wurden keine Einträge gefunden.